Haben Sie Interesse an der KGS Winterthur zu arbeiten?

Stellen

Lehrperson für diverse Fächer

Kleingruppenschule Primar (ca. 35 %)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 114’000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die bestehende KGS Winterthur ist eine überschaubare und gut organisierte Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.

Das Angebot der KGS Winterthur wird an einem neuen Standort in Oberwinterthur auf Beginn des Schuljahres 2020/ 2021 auf der Primarstufe mit 21 Plätzen ausgebaut.

Ihre Aufgaben

Zur Ergänzung des Teams dieser innovativen Schule suchen wir ab dem 19. Oktober 2020 eine Fachlehrperson (Klassenlehrperson oder Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge) zum Unterrichten von diversen Fächern am Montag und Freitagvormittag. Es erwartet Sie ein vielseitiges Arbeitsfeld in einem engagierten und interdisziplinären Team. Dafür sind Sie verantwortlich:

  • Unterrichten von kleinen Gruppen in Zusammenarbeit mit Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Bereitschaft besonderer Fördermassnahmen in- und ausserhalb des Klassenzimmers umzusetzen
  • Kreatives Übermitteln des Faches TTG in einer neu gestalteten, vielseitigen Umgebung

Ihr Profil

  • Lehrperson (vorzugsweise mit Diplom in schulischer Heilpädagogik)
  • Freude und Interesse an Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Flexible, zuverlässige und praxisorientierte Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu enger interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Freude an kreativem Arbeiten

Ihre Fragen

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Nadine Basler, zukünftige Schulleitung KGS Primar, Telefon 079 893 90 81

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Lehrperson für diverse Fächer

Kleingruppenschule Primar (25 - 30 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115’000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die bestehende KGS Winterthur ist eine überschaubare und gut organisierte Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.

Das Angebot der KGS Winterthur wurde an einem neuen Standort in Oberwinterthur auf Beginn des Schuljahres 2020/ 2021 auf der Primarstufe mit 21 Plätzen ausgebaut.

Ihre Aufgaben

Zur Ergänzung des Teams dieser innovativen Schule suchen wir ab dem 19. Oktober 2020 befristet bis Ende Schuljahr 2020/2021 eine Lehrperson (Klassenlehrperson oder Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge) zum Unterrichten von diversen Fächern am Montag- und Freitagvormittag. Es erwartet Sie ein vielseitiges Arbeitsfeld in einem engagierten und interdisziplinären Team. Dafür sind Sie verantwortlich:

  • Unterrichten von kleinen Gruppen in Zusammenarbeit mit Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Bereitschaft besonderer Fördermassnahmen in- und ausserhalb des Klassenzimmers umzusetzen

Ihr Profil

  • Lehrperson (vorzugsweise mit Diplom in schulischer Heilpädagogik)
  • Freude und Interesse an Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Flexible, zuverlässige und praxisorientierte Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu enger interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Fragen

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Nadine Basler, zukünftige Schulleitung KGS Primar, Telefon 079 893 90 81

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Vikariat für Schulische Heilpädagogik oder Primarlehrperson

Kleingruppenschule Primar (70 - 100 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115’000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die KGS Winterthur ist eine überschaubare und gut organisierte Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler. Das Angebot der KGS Primar besteht seit diesem Schuljahr und richtet sich an Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf in schulischen, persönlichen und sozialen Entwicklungsbereichen.

Ihre Aufgaben

Wir suchen ab 12. Oktober 2020 bis zu den Sportferien, mit Verlängerungsmöglichkeit bis Ende Schuljahr 2020/2021, eine Fachperson für Schulische Heilpädagogik oder eine Primarlehrperson als Klassenlehrperson. Das Pensum beträgt 70 – 100 %, wobei der Montag unterrichtsfrei ist. Es erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsfeld in einem engagierten und interdisziplinären Team. Dafür sind Sie verantwortlich:

  • Unterrichten, Coachen und Begleiten von Kindern in einer Tagesstruktur
  • Verantwortlich für besondere Fördermassnahmen in- und ausserhalb des Klassenzimmers
  • Multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • Mitgestalten der neuen Schule

Ihr Profil

  • Lehrdiplom (EDK-anerkannt)
  • Master in Schulischer Heilpädagogik von Vorteil
  • Freude und Interesse an Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Flexible, zuverlässige und praxisorientierte Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu enger interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Fragen

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Nadine Basler, Schulleitung KGS Primar, Telefon 052 267 17 17

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Fachperson für Schulische Heilpädagogik oder Primarlehrperson

Kleingruppenschule Primar (70 - 100 %, befristet)

Ihre Arbeitgeberin

Die Stadt Winterthur ist für ihre über 115’000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.

Die KGS Winterthur ist eine überschaubare und gut organisierte Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler. Das Angebot der KGS Primar besteht seit diesem Schuljahr und richtet sich an Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf in schulischen, persönlichen und sozialen Entwicklungsbereichen.

Ihre Aufgaben

Wir suchen ab 12. Oktober 2020 bis Ende Schuljahr 2020/21 eine Fachperson für Schulische Heilpädagogik oder eine Primarlehrperson als Klassenlehrperson. Das Pensum beträgt 70 – 100 %, wobei der Montag unterrichtsfrei ist. Es erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsfeld in einem engagierten und interdisziplinären Team. Dafür sind Sie verantwortlich:

  • Unterrichten, Coachen und Begleiten von Kindern in einer Tagesstruktur
  • Verantwortlich für besondere Fördermassnahmen in- und ausserhalb des Klassenzimmers
  • Multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • Mitgestalten der neuen Schule

Ihr Profil

  • ehrdiplom (EDK-anerkannt)
  • Master in Schulischer Heilpädagogik von Vorteil
  • Freude und Interesse an Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Flexible, zuverlässige und praxisorientierte Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu enger interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Fragen

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Nadine Basler, Schulleitung KGS Primar, Telefon 052 267 17 17

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Praktikumsplätze

Wir bieten regelmässig Praktikumsplätze an. Bewerbungen schicken Sie bitte an unsere Postadresse.

Kontakt